Besucherzaehler

Besucherzaehler

Vorabinfo

Samstag, 05. August 2017

Mannheim

Paula ist wieder da!

Paula, die kleine Großstadttaube

der beliebte Comic "zum Nachdenken" für groß und klein (in 4 Farben)

Skript zum Vortrag

 

„Geschlechterbedingte Ungleichheit und der Versuch, fair miteinander umzugehen“

 

der am 13.03.2016 beim Veganbrunch Saarbrücken gehalten wurde

Hunde wohnungsloser Menschen

wenn der Hund der einzig verlässliche Partner ist

 

Total Liberation Interview 3

– TVG Saar e.V.

 

 

Wir suchen immer mal wieder vegane, aktive

Helfer*innen für den Lebenshof. Bei Interesse einfach melden.


Unterstützung und Solidarität für die mutigen Besetzer*innen des Hambacher Forsts

03. Mai 2015 Hambacher Forst
03. Mai 2015 Hambacher Forst

Provokation und übelster "roll back" im saarl. "Tierschutz"

Protestaufruf vor Zoo Neunkirchen 18. Juni 2015

 

nazis und Tierrechte

Transkript des Referats von Colin Goldner
Transkript des Referats von Colin Goldner
Nazis und Tierrechte Broschüre.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB
36-seitige Broschüre zum Referat
36-seitige Broschüre zum Referat

 

Buchtipp:

Deutsche Erstausgabe 2014
Deutsche Erstausgabe 2014

in eigener Sache

 

Strafanzeige durch "Tierschützer"

 

Sämtliche Vorwürfe gegen Tierversuchsgegner waren frei erfunden

 

 

 

 

Flyer

 

Vegan-Brunch

im Ausländercafé - Uni Saarbrücken

 

 

 

Sonntag 09. April 2017 von 11:00 - 15:00 Uhr 

 

 Wo sind die Insekten?

Spurensuche, Hintergründe und Konsequenzen. 

 

 

Wenn die Wirbellosen sterben, haben wir ein ganz großes Problem 

 

Der Zustand der Artenvielfalt in Deutschland ist alarmierend, ein Drittel der auf Roten Listen erfassten Arten ist im Bestand gefährdet und weitere Arten sind sogar schon ausgestorben. (BfA)

 

Manchem fällt auf, dass die Windschutzscheiben sauber bleiben, es im Garten weniger summt und brummt. Doch sind uns die Konsequenzen des Artensterbens der Wirbellosen wirklich bewusst? Insektensterben ante portas. In dieser Krise der Natur ist jeder Einzelne zum Handeln aufgerufen. Welchen Beitrag können wir leisten?

 

Wir danken Belinda Ries noch einmal herzlich für das Referat an der Uni und die uns und Ihnen zur Verfügung gestellte Zusammenfassung.

 

 

https://www.facebook.com/SpinnenundInsekten/

 

 

Referat zum Brunch
Spinnen und Insekten sind meine Leidenschaft. Schon seit meiner
Kindheit bin ich von ihrer Schönheit und von ihrem Facettenreichtum
fasziniert...
Wo sind die Insekten_Plasmatoxic_042017
Adobe Acrobat Dokument 5.0 MB

 

 

Der Zustand der Artenvielfalt in Deutschland ist alarmierend, ein Drittel der auf Roten Listen erfassten Arten ist im Bestand gefährdet und weitere Arten sind sogar schon ausgestorben. (BfA)

 

Manchem fällt auf, dass die Windschutzscheiben sauber bleiben, es im Garten weniger summt und brummt. Doch sind uns die Konsequenzen des Artensterbens der Wirbellosen wirklich bewusst? Insektensterben ante portas. In dieser Krise der Natur ist jeder Einzelne zum Handeln aufgerufen. Welchen Beitrag können wir leisten?