Besucherzaehler

Besucherzaehler

Einen ganz herzlichen Dank an das Veganbrunchteam Saarlouis für die großzügige Spende von 250,oo € für unseren Lebenshof!

Paula ist wieder da!

Paula, die kleine Großstadttaube

der beliebte Comic "zum Nachdenken" für groß und klein (in 4 Farben)

Skript zum Vortrag

 

„Geschlechterbedingte Ungleichheit und der Versuch, fair miteinander umzugehen“

 

der am 13.03.2016 beim Veganbrunch Saarbrücken gehalten wurde

Hunde wohnungsloser Menschen

wenn der Hund der einzig verlässliche Partner ist

 

Total Liberation Interview 3

– TVG Saar e.V.


Unterstützung und Solidarität für die mutigen Besetzer*innen des Hambacher Forsts

03. Mai 2015 Hambacher Forst
03. Mai 2015 Hambacher Forst

Provokation und übelster "roll back" im saarl. "Tierschutz"

Protestaufruf vor Zoo Neunkirchen 18. Juni 2015

 

nazis und Tierrechte

Transkript des Referats von Colin Goldner
Transkript des Referats von Colin Goldner
Nazis und Tierrechte Broschüre.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB
36-seitige Broschüre zum Referat
36-seitige Broschüre zum Referat

 

Buchtipp:

Deutsche Erstausgabe 2014
Deutsche Erstausgabe 2014

in eigener Sache

 

Strafanzeige durch "Tierschützer"

 

Sämtliche Vorwürfe gegen Tierversuchsgegner waren frei erfunden

 

 

 

 

Flyer

 

Tierrechte im Unterricht


 

Waren wir schon an deiner / Ihrer Schule? Falls nicht, kannst du / können Sie gerne eine/n ausgebildete/n, ehrenamtlichen "Tierschutzlehrer/in" über das Kontaktformular

oder per Mail: info@tvg-saar-vegan.de  anfragen. 

 

 

"Ein Kind, das schon auf das Leben der Ameise in der Sandkiste Rücksicht nimmt, wird eher einst ein besinnlicher, verlässlicher Mensch."

(Charlotte Probst)

 

„Ein Kind zu lehren, nicht auf eine Raupe zu treten, ist ebenso wichtig für das Kind, wie für die Raupe!“

(Bradley Miller)

 

"Zur Moralität welches Menschen würdet ihr mehr Vertrauen haben im Unglück: desjenigen, der die geknebelten Tiere befreit oder desjenigen, der die Tiere foltert?"

(Richard Wagner) 

 

 

http://www.tierschutzimunterricht.org/

 

http://www.tierschutz-im-unterricht.de/

 

Buchtipp für Kinder:

http://dyabollo.blogspot.com/2011/01/kinderbuch-warum-wir-keine-tiere-essen.html

 


 

Die Website für vegane Kinder und Eltern

 

 

Infoflyer:

Tierrechte im Unterricht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 798.5 KB
Kinderflyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB

 

Petra und John sind Veganer. Aber was bedeutet das wirklich? Und warum entschließen sich so viele Menschen, vegan zu leben? Und WAS essen Veganer? Dieses Buch klärt all diese Fragen. Die lebendigen Zeichnungen und die gereimten Verse begeistern Kinder im Alter von drei bis acht Jahren, und erklären einfühlsam die vegane Philosophie für Veganer und Nicht-Veganer aller Altersgruppen. Dieses Buch beschäftigt sich mit der Frage der sozialen Gerechtigkeit des Jahrhunderts: Wie behandeln wir Menschen? Wie behandeln wir die nicht-menschlichen Tiere, mit denen wir unsere Erde teilen?

Büchertipp "Wir sind vegan!" von  Anna Bean
Büchertipp "Wir sind vegan!" von Anna Bean

Liebe Kinder, Eltern, Lehrer und alle, die wen kennen, der wen kennt, den das interessieren könnte!

Hilal Sezgins "Artgerecht ist nur die Freiheit" ist ab sofort für 4,50 Euro über die Bundeszentrale für politische Bildung beziehbar. Wir gratulieren und meinen, dass das eine ganz hervorragende Möglichkeit ist, die mehr als überfällige Frage nach Tierethik in die Schulen und Bildungseinrichtungen zu bringen - informiert Schulen und Bildungsträger und fragt um Integrierung in den Lernstoff an. Danke!

http://www.bpb.de/shop/buecher/schriftenreihe/192728/artgerecht-ist-nur-die-freiheit