Besucherzaehler

Besucherzaehler

Tierethik - Der Comic zur Debatte

Einen ganz herzlichen Dank an das Veganbrunchteam Saarlouis für die großzügige Spende von 250,oo € für unseren Lebenshof!

Paula ist wieder da!

Paula, die kleine Großstadttaube

der beliebte Comic "zum Nachdenken" für groß und klein (in 4 Farben)

Skript zum Vortrag

 

„Geschlechterbedingte Ungleichheit und der Versuch, fair miteinander umzugehen“

 

der am 13.03.2016 beim Veganbrunch Saarbrücken gehalten wurde

Hunde wohnungsloser Menschen

wenn der Hund der einzig verlässliche Partner ist

 

Total Liberation Interview 3

– TVG Saar e.V.


Unterstützung und Solidarität für die mutigen Besetzer*innen des Hambacher Forsts

03. Mai 2015 Hambacher Forst
03. Mai 2015 Hambacher Forst

Provokation und übelster "roll back" im saarl. "Tierschutz"

Protestaufruf vor Zoo Neunkirchen 18. Juni 2015

 

nazis und Tierrechte

Transkript des Referats von Colin Goldner
Transkript des Referats von Colin Goldner
Nazis und Tierrechte Broschüre.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB
36-seitige Broschüre zum Referat
36-seitige Broschüre zum Referat

 

Buchtipp:

Deutsche Erstausgabe 2014
Deutsche Erstausgabe 2014

in eigener Sache

 

Strafanzeige durch "Tierschützer"

 

Sämtliche Vorwürfe gegen Tierversuchsgegner waren frei erfunden

 

 

 

 

Flyer

 

Ogpi-Aufruf Peek & Cloppenburg

 

Die Unternehmen Peek & Cloppenburg sowie Ansons sind 2014 bewusst mit Kaninchenfell wieder in den Pelzhandel eingestiegen.

 

P&C veröffentlichte 2006 nach einer vierjährigen Kampagne eine Pelzverzichtserklärung, Anson´s hatte die Jahre davor immer erklärt, pelzfrei zu sein, obwohl Waren mit Echtpelzbesatz im Sortiment gefunden wurden. Peek&Cloppenburg West/Düsseldorf KG und das Herrenhaus Anson´s haben personelle Überschneidungen in der Führungsebene, so wundert es nicht, dass beide zeitgleich mit Kaninchenfell den Wiedereinstieg versuchen.

 

Es ist an der Zeit dem Konzern zu zeigen, dass Proteste nicht nur an ausgerufenen Aktionstagen der Ogpi stattfinden. Wir können jeden Tag, der uns passt, zum Aktionstag machen.

Den Pelzhandel bei Peek und Cloppenburg mit allen Mitteln beenden - Herrschaft auf allen Ebenen bekämpfen!

 

In Saarbrücken findet am Samstag, 07. März 2015 ab 13:00 Uhr eine Mahnwache vor P&C statt.

 

 

Die OGPI ruft für den 6. und 7. März 2015 zu deutschlandweiten Protesten auf

Beteiligt euch an Aktionstagen, seid kreativ, beschwert euch bei den Unternehmen, informiert Kund_innen und ruft zum Boykott auf. Solange bis P&C West und Anson´s die Echtpelzwaren wieder aus dem Sortiment nehmen!

Peek&Cloppenburg Flugie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 745.2 KB