Besucherzaehler

Besucherzaehler

Einen ganz herzlichen Dank an das Veganbrunchteam Saarlouis für die großzügige Spende von 250,oo € für unseren Lebenshof!

Paula ist wieder da!

Paula, die kleine Großstadttaube

der beliebte Comic "zum Nachdenken" für groß und klein (in 4 Farben)

Skript zum Vortrag

 

„Geschlechterbedingte Ungleichheit und der Versuch, fair miteinander umzugehen“

 

der am 13.03.2016 beim Veganbrunch Saarbrücken gehalten wurde

Hunde wohnungsloser Menschen

wenn der Hund der einzig verlässliche Partner ist

 

Total Liberation Interview 3

– TVG Saar e.V.


Unterstützung und Solidarität für die mutigen Besetzer*innen des Hambacher Forsts

03. Mai 2015 Hambacher Forst
03. Mai 2015 Hambacher Forst

Provokation und übelster "roll back" im saarl. "Tierschutz"

Protestaufruf vor Zoo Neunkirchen 18. Juni 2015

 

nazis und Tierrechte

Transkript des Referats von Colin Goldner
Transkript des Referats von Colin Goldner
Nazis und Tierrechte Broschüre.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB
36-seitige Broschüre zum Referat
36-seitige Broschüre zum Referat

 

Buchtipp:

Deutsche Erstausgabe 2014
Deutsche Erstausgabe 2014

in eigener Sache

 

Strafanzeige durch "Tierschützer"

 

Sämtliche Vorwürfe gegen Tierversuchsgegner waren frei erfunden

 

 

 

 

Flyer

 

Antworten der Parteien auf Wahlprüfsteine

zur Landtagswahl 25.03.2012

Tierschutz in der Regierungsverantwortung

 

 

 

7. Frage: 


Die letzte Landesregierung unter der Regierungsverantwortung der CDU hat es versäumt, einen Tierschutzbericht erstellen zu lassen.

 

Sind Sie sie bereit, einen Tierschutzbericht zeitnah erstellen zu lassen, der auch die letzten Jahre der vorletzten Legislaturperiode beinhaltet ?

 


 

 

Antworten:

 

 

 

Bündnis 90/DIE GRÜNEN

 

Ja. Der Tierschutzbericht sollte mit eine originäre Aufgabe der bzw. des Landesbeauftragten für Tierschutz sein. Damit verbunden wäre der Vorteil der völligen Unbefangenheit in tierschutzrelevanten Fragestellungen.

 

PIRATENPARTEI

 

Ein primäres Ziel unserer Partei ist es Transparenz zu schaffen. Dazu gehören zwingend das Erstellen und das Zugänglichmachen von Informationen. Ein Tierschutzbericht ist für viele Bürger eine wesentliche Komponente um Dinge im Bereich Tierschutz, die sie interessieren, einsehen zu können. Aus diesem Grunde werden wir darauf hinwirken.

 

 Die LINKE-Fraktion


Auch für einen regelmäßigen Tierschutzbericht werden wir uns einsetzen.

 

SPD

 

Der Tierschutzbericht wird von einer SPD-geführten Landesregierung zeitnah erstellt werden.

 

FREIE WÄHLER

 

Regierungen sind grundlegend in und über alle Bereiche rechenschaftspflichtig. Die Verlagerung von Berichten in schöne Hochglanzbroschüren hat an der eigentlichen Problematik meist wenig oder nichts geändert, zumal die Inhalte sehr blumig, durchgängig nur positiv, aber selten kritisch dargestellt werden.

 

CDU

 

Ja.

 

FDP

 

Die FDP Saar ist der Überzeugung, dass ein Tierschutzbericht in regelmäßigen Abständen erstellt werden soll. Dieser sollte eine Erhebung über aktuelle tierschutzrelevant Gesetze berichten als auch eine Zusammenfassung der Verbesserungsmöglichkeiten im Tierschutz diskutieren.